Der Entsafter

Categories: Genel.

Haz 1, 2021 // By:analsex // No Comment

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babes

Der EntsafterDer Entsafteram Rande der Großstadt Hamburg, im Bordell Bienenkorb, haben sie jetzt einen sogenannten Entsafter eingerichtet. Dort gibt es 5 Kabinen für jeweils einen einzelnen Kerl, der seinen Schwanz durch den Entsafter stecken muss um dann mit seinem Teil in den Blasraum zu gelangen. Durch ein Guckloch in Augenhöhe kann man dann die Damen des horizontalen Gewerbes dabei beobachten wie sie fremde Schwänze wichsen und blasen, während man selbst einen gewichst und gelutscht bekommt.Im Vergleich zum immer gleichen abficken der Kunden ist der Entsafter eine schöne Abwechslung für Stella, Gina, Kelly und Sina. Für die geilen Girls ist es schnell verdientes Geld, da die meisten notgeilen Männer megaschnell abspritzen. Apropo abspritzen! Unter den geilen Mädels läuft wöchentlich ein kleiner Abspritzwettbewerb. Wer die meisten Schwänze in einer Woche zum abspritzen bringt darf sich als Anerkennung eine von ihnen erwählen um sich dann ausgiebig und sehr intensiv die Fotze und das Arschloch lecken zu lassen. Im wahrsten Sinne des Wortes war das dann der Höhepunkt der Woche. Aber die Woche war noch jung und die Schwänze spritzten wie wild. Saft ohne Ende wurde aus den Schwänzen geblasen und gewichst. Zur Hauptblaszeit herrschte ein großer Andrang vor den Kabinen. Viele der Säue wollten schnell mal vor der Arbeit abspritzen oder sich aufgeilen bevor sie dann zu Hause ihre Alte ficken mussten. Stella, Gina, Kelly und Sina hatten mit den Schwänzen alle Hände voll zu tun. Für die Schwänze bestand eine Kondom Tragepflicht, so dass sich die Mädels wenigstens nicht ins Gesicht spritzen lassen mussten. Es wäre auch einfach zu viel Saft gewesen. Fast ohne Unterlass wurden die Schwänze gewichst und geblasen. Aus den Kabinen konnte man deutlich, je nach Geilheit, das Wimmern und Stöhnen der spritzgeilen Männer hören während ihre Schwänze der Reihe nach oder auch zeitgleich abspritzten. Ein zeitgleiches abspritzen von zwei Schwänzen gab einen Sonderpunkt für den Abspritzwettbewerb der Girls und somit einen Bonus bei der Leckzeit der Fotze und des Arschlochs. Bisher hatte nur Gina es geschafft zwei Schwänze gleichzeitig abspritzen güvenilir canlı bahis siteleri zu lassen. Sie versuchte immer wieder sich beim abwechseln der Schwänze und dem dann folgendem Blasen und Wichsen zu konzentrieren und sich dadurch zu verbessern.Der Mülleimer für die mit Sperma voll gespritzten Kondome quoll so langsam über. Gegen Abend wurde es dann etwas ruhiger, so dass Stella etwas an ihrer Fotze rumfingern konnte, Kelly sich mit dem knallroten Lippenstift ihr Blasmaul nachzog, während sich Gina und Sina gegenseitig außer der Reihe ihre frisch rasierten Fotzen leckten. Kelly merkte, dass Sina kurz vorm kommen war und fing an Sinas Arschloch zu lecken, rechts herum und links herum, dann stieß sie mit der Zungenspitze so tief es ging in ihr Loch. Sina keuchte und stöhnte laut auf, ja fick mich mit deiner geilen Zunge.Gina leckte immer noch die Fotze von Sina die feucht wie Sau wurde. Jetzt kam Kelly und wollte wie sonst auch immer ihren Daumen in das enge Arschloch von Sina pressen. Sie wusste das würde ihr den Rest geben und sie würde abspritzen. Leider kam es nicht dazu, da ein neuer Schwanz bedient werden wollte. Kelly fing an den Schwanz zu wichsen, währenddessen Gina versuchte die riesige Schwanzspitze in den Mund zu nehmen, was nicht einfach war, hier handelte es sich wirklich um ein Prachtexemplar von Schwanz. Kelly wichste den Schwanz schneller und schneller, dabei fing sie an ihre Hand fester zu drücken um den Druck auf das geile Teil zu erhöhen. Komm schneller wichsen Kelly spornte Gina Kelly an als sie kurz vom Schwanz abließ. Schließlich sollst Du doch gleich mein Arschloch mit deinem Daumen ficken. Kelly wichste wie wild und Gina blies den Schwanz als ob es keinen Morgen mehr geben würde. Spritz ab, spritz endlich ab, hörte man Stella aus der anderen Ecke des Raumes rufen während sie immer noch mit einer Hand ihre Fotze abwichste. Der Schwanz blieb standhaft. So etwas hatten die Mädels lange nicht mehr erlebt, ein Schwanz der nicht abspritzt. Die Damen fingen langsam an sich etwas zu ärgern und wollten den Prachtschwanz spritzen sehen. Reihum bliesen und wichsten Kelly, Stella, güvenilir illegal bahis siteleri Sina und Gina den Schwanz, allerdings ohne Ergebnis und das seit einer halben Stunde. Komm ich blas das Schweineteil jetzt pur, Sina riss das Kondom ab und lutschte wie besessen den Schwanz, rein,raus,rein,raus. Aus der Kabine war plötzlich der Schwanzträger zu hören, hallo Leute ich muss mal pissen. Sina reagierte nicht Stella rief in Richtung Kabine, dann piss du Sau, piss! für Toilettengänge haben wir jetzt keine Zeit Du sollst spritzen!! Das ließ sich der Kerl nicht zweimal sagen und fing an zu pissen obwohl Sina immer noch den Schwanz blies. Die Pisse füllte Sinas Mundfotze und floss aus ihren Mundwinkel raus, so dass ihr T-Shirt von Pisse getränkt wurde. Ihre kleine festen Titten schimmerten jetzt durch dass Shirt. Kelly wichste immer noch den Schwanz musste aber Stella ranholen da sie vor lauter Schmerzen im Arm nicht mehr wichsen konnte. Sina feuerte währenddessen den Kerl in der Kabine an, los spritz ab, spritz auf Sinas Zunge, spritz!Leider half auch dies nicht und Kelly holte einen Hocker den sie unterhalb des Schwanzes postierte. Dann riss sie sich ihren Tanga vom Körper stieg auf den Hocker presste ihren geilen Apfelarsch Richtung Schwanz. Kelly drückte jetzt ihren Arsch bzw. ihre rasierte Fotze an die Schwanzspitze. Sie erhöhte langsam den Druck und der Prachtschwanz verschwand in ihrer engen Fotze. Jetzt begann sie den Schwanz zu ficken, vor und zurück. Immer wieder klatschte ihr geiler kleiner Arsch gegen die Wand der Kabine. Sie fickte den Prachtschwanz in ihrer engen Fotze und wurde richtig geil und feucht. Spritz in meine Fotze du Sau, spritz endlich ab. Wieder klatschte ihr Arsch an die Wand, klatsch, klatsch, klatsch. Sie fickte und fickte. Sina rief runter vom Hocker Kelly wir wichsen und blasen jetzt. Kelly zog den Schwanz aus ihrer feuchten Fotze und Sina, Stelle und Gina schmeckten Kellys Fotzenschleim beim Blasen. Wieder wurde reihum gewichst und geblasen. Kelly stieg wieder auf den Hocker und drückte den Schwanz in ihre Fotze. Ihr Arsch klatschte wieder im Rhythmus ihrer Fickbewegungen güvenilir bahis şirketleri gegen die Wand. Los schrie Kelly, Gina ab in die Kabine und massier dem Typen die Eier. Eier massieren, blasen, wichsen und von Hinten abficken. Los holt ihm den ganzen Saft raus Mädels, rief Kelly während sie immer noch fickte und langsam vor Geilheit laut zu stöhnen begann. Jetzt hatte sie den massiven Prachtschwanz in ihr Arschloch versenkt, ich platze gleich schrie sie. Sina leckte wieder den Schwanz drückte ihn und siehe da, ein Lusttropfen endlich, Sina presste die Eichel so dass sich noch ein Tropfen bildete denn sie dann auf der ganzen Eichel verschmierte. Mädels er ist jetzt richtig geil und kurz vorm abspritzen, die geile Sau, stöhnte Kelly jetzt unkontrolliert während sie wieder mit ihrer Fotze fickte. Gina massierte immer noch die Eier. Jetzt kriegt er von mir seinen Gnadenstoß. Gina suchte mit ihrem Mittelfinger das Arschloch des Typen und stieß den Finger ruckartig ganz tief in sein Loch. Ahhhh, ja endlich die Sau fing an zu stöhnen, jetzt gibt es kein entkommen mehr. Die Mädels feuerten sich gegenseitig an, abspritzen, abspritzen, abspritzen, Stella fing an zu klatschen, abspritzen, abspritzen. Ja der Schwanz produzierte jetzt jede Menge Lusttropfen die jede der geilen Fotzen nacheinander ableckten. Gina fing jetzt an die Prostata des Typen zu massieren. Sie wusste das war eine richtig geile Möglichkeit einen Kerl so richtig abzumelken. Sie massierte mit einer Hand die Eier mit dem Mittelfinger die Prostata und Kelly fickte sich wieder selbst in den Arsch. Kelly spürte jetzt ganz deutlich dass der Schwanz anfing zu zucken, auch das Stöhnen in der Kabine wurde lauter. Der Schwanz zuckte im Arsch von Kelly. Sie zog ihn raus. Stella, Kelly und Sina drückten ihre Gesichter aneinander damit auch jede etwas von der Spermadusche abbekam. Ihre Mundfotzen waren jetzt weit aufgerissen. Er sollte ihnen auf die Zunge spritzen. Gina drückte noch einmal auf die Prostata. Sina wichste den Schwanz, dann hörten sie einen lauten Schrei, der Typ kam!!! Sein Prachtschwanz hörte nicht mehr auf zu zucken und dann spritze er ab.Er spritze in Stellas Gesicht, auf Sinas Zunge und in den Mund von Kelly. Er spritze immer noch, so dass Gina schnell in den Raum zurückkam um auch noch etwas Sperma abzubekommen. Und tatsächlich der Kerl spritzte auch noch in die Mundfotze von Gina.Bis zum nächsten mal rief der Typ und verschwand im dunkel der Nacht.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

About analsex

Browse Archived Articles by analsex

Related

Sorry. There are no related articles at this time.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

maltepe escort ankara escort sakarya escort sakarya escort konyaaltı escort kartal escort ümraniye escort bostancı escort atasehir escort aydınlı escort pendik escort gaziantep escort ensest hikayeler didim escort mersin escort izmir escort bayan ankara escort bayan maltepe escort izmir escortlar ankara escort izmir escort maltepe escort şişli escort gaziantep escort maltepe escort pendik escort kadıköy escort ümraniye escort bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bursa escort bursa escort porno izle sakarya escort sakarya escort webmaster forum adapazarı travesti porno